Aug 11

Abt. Fußball – Mitgliedsbeiträge 2. Halbjahr 2016

Wir möchten alle Mitglieder der Abteilung Fußball, die ihre Beiträge halbjährlich bezahlen, daran erinnern, dass der entsprechende Beitrag für das 2. Halbjahr 2016 zum 01.09.2016 fällig wird.

Wir bitten um die pünktliche Begleichung der Mitgliedsbeiträge.

Weitere Details zur Beitragszahlung und der Abteilungs- und Beitragsordnung der Abt. Fußball finden sich hier.

Fragen dazu beantworten wir gerne über die Mail: mv-fussball@sg-grossziethen.de.


Die Abteilungsleitung Fußball

Aug 08

Abt. Fußball -Trainingsplan 2016/2017 jetzt online

Der aktuelle und verbindliche Trainings- und Kabinenplan für die Saison 2016/2017 in der SGG-Arena ist ab sofort gültig.

Die Übersicht der Trainingszeiten und Kabinenbelegung liegt hier am Ende der Seite zum Herunterladen bereit.

Jul 20

Volker Rosin kommt am Sa., 17.09.16 in die MZH!


Das Mitmach-Konzert für die ganze Familie.

Volle Kraft voraus!

 

Volker Rosin gibt am Sa., 17.09.16 zwei Konzerte in der Mehrzweckhalle Großziethen, Samariterweg 6, 12529 Schönefeld. Die erste Konzert beginnt um 14:00 Uhr und das zweite um 17:00 Uhr.

Präsentiert werden die Konzerte von Wuthes Sportshop (www.wuthessportshop.de), der BKK VBU (www.meine-krankenkasse.de) und der SG Großziethen e.V.

 


 

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen!

Die Karten können in Wuthes Sportshop, Attilastr. 14, 12529 Schönefeld zum Preis von je 12,50 € erworben werden.

 

vr1

Jul 20

MCC-Cheerleader der SG Großziethen sind Europameister

Die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat es dieses Jahr nicht geschafft. Die Cheerleader der SG Großziethen schon.

Mit 3 Europameister-Titeln, 1 Vize-Europameister-Titel, Platz 4 und Platz 5 kehrten sie überglücklich aus Slowenien zurück.

In Koper/Slowenien fand am letzten Wochenende (09.07.-10.07.2016) die Europameisterschaft im Cheerleading statt. MCC hatte sich mit 6 Teams in insgesamt 4 Kategorien qualifiziert.

Die MCC-Family machte sich bereits am Donnerstag-Abend mit 2 Bussen auf den 1.130 km langen Weg nach Slowenien. Nach 15 Stunden Fahrt erreichten wir die schöne Hafenstadt Koper an der Adria-Küste.

Nach dem Check-In ging es weiter zum Team-Hotel im Nachbarort Strunjan. Hier konnten noch einmal alle Cheerleader am Strand die Ruhe genießen.

Am ersten Meisterschafts-Tag startete zuerst unser Junior-AllGirl-Team MAGIC STORM. Die Mädels rockten die Halle und holten sich ihren ersten Europameister-Titel.

In der Junior-Groupstunt-Kategorie hatten sich sogar 2 MCC-Teams qualifiziert. MAGIC STARS wurde mit einem souveränen Auftritt Vize-Europameister. MAGIC SURPRISE überzeugte ebenfalls die Jury und  landete auf Platz 5.

Zum Schluss ging es für die Kleinen in der Kategorie PeeWee-AllGirl-Team zur Mission Titelverteidigung. Die TWINKLE STARS verzauberten mit viel Spirit die Jury und das Publikum. Sie dürfen sich auch in diesem Jahr Europameister nennen.

Zwischen den Auftritten und der Siegerehrung blieb noch genug Zeit, das schöne Wetter an der Adria zu genießen und die wunderschöne Hafenstadt Koper zu erkunden.

Am 2.Meisterschafts-Tag waren dann die PeeWee-Groupstunts am Start. Auch hier hatten sich 2 MCC-Teams qualifiziert. Zuerst glänzten die Mädels von STARLIGHT mit einem fehlerfreien Programm. Verdient sind sie jetzt auch Europameister. Schwester-Groupstunt STARDUST belegte einen hervorragenden 4.Platz.

Nach der Siegerehrung traten die MCC-Cheerleader überglücklich die lange Heimfahrt an.

Somit geht wieder einmal eine sehr erfolgreiche Saison zu Ende.

Die  beiden Teams TWINKLE STARS und MAGIC STORM haben in diesem Jahr alles erreicht, was möglich war: Landesmeister, Deutscher Meister und Europameister. Alle anderen Teams waren ebenfalls sehr erfolgreich.

Die MCC-Bilanz 2015/2016: 5 Landesmeister, 4 Deutsche Meister, 3 Europameister.

Wir sind alle wahnsinnig stolz auf unsere Mädels. Blut, Schweiß, Teamgeist und Motivation haben sich definitiv mal wieder ausgezahlt. Jetzt dürfen sie die 8 Wochen trainingsfreie Zeit genießen.

Unser Dank gilt unseren Trainern für die unendliche Geduld, unseren fleißigen Betreuern für die super Organisation, den Eltern, die ihre Kinder immer pünktlich zum Training bringen, dem Gesamt-Vorstand der SG Großziethen für die Unterstützung, allen Fans und allen, die MCC in jeder Hinsicht unterstützen.

© MCC/Steffen Oertelt-Weitkus 2016mcc_ecc_2016

 

Jahres-Bilanz Saison 2015/2016

Kategorie Team Europa-Meisterschaft Deutsche Meisterschaft Landesmeisterschaft Berlin-Brandenburg
PeeWee AllGirl-Team Twinkle Stars MEISTER MEISTER MEISTER
PeeWee Groupstunt Starlight MEISTER MEISTER MEISTER
Stardust 4. 4. 2.
Junior AllGirl-Team Magic Storm 1 MEISTER MEISTER MEISTER
Magic Storm 2 8. 4.
Junior AllGirl Groupstunt Magic Stars 2. MEISTER MEISTER
Magic Surprise 5. 3. 3.
Senior AllGirl-Team Magic Secret 4. MEISTER

 

Jul 14

Abt. Fußball: Sommerpause – Jugendabteilung

sommerpause

Mai 27

MCC-Cheerleader der SG Großziethen auf dem Weg zur Europameisterschaft in Slowenien

Spots, Applaus, Jubel – Aufregung, Angst, Freude

2:30min – wir haben 2:30min um unser Können als Team unter Beweis zu stellen. 2:30min um das abzurufen, wofür man monatelang mit viel Mühe, Zeit, Anstrengung, Schmerzen und Freude gearbeitet hat. 2:30min in denen wir eine Jury davon überzeugen müssen, was wir können, in denen wir die Fans begeistern wollen.

Stunts, Tumbling, Pyramiden, Motions, Jumps, Dance und Cheer, untermalt mit Musik, die das Publikum mitreißen soll.

In diesen 2:30min passiert so viel. So viel, was wir beeinflussen können, aber irgendwie auch nicht. Was darüber entscheidet, wie weit ein Team kommt. Gibt es anschließend Freudentränen oder Tränen der Enttäuschung? Haben wir alle unsere 100% abgerufen? Wenn ja, dann können wir stolz sein.

Das Team muss zusammenhalten. Es muss Spaß an dem Sport und auch miteinander haben. Sich gegenseitig mitreißen und helfen. Füreinander da sein. Das Gefühl geben können, irgendwie eine kleine zweite Familie zu sein. Man muss sich auch mal streiten können, wichtig ist, danach wieder als Team aufzustehen und für das zu arbeiten was man gerne erreichen möchte. Es bedeutet mit Herzblut dabei zu sein. Disziplin zu zeigen und doch einfach Spaß zu haben!

Das ist unser Sport, das ist Cheerleading!

Danke für ein unglaublich tolles Wochenende, in denen ich das alles mit EUCH erleben durfte! Und das Beste ist, es ist noch nicht vorbei. Die Europameisterschaft wartet!

Kim Andres (Trainerin der MCC-Tiny Stars und Magic Storm2)

Besser kann man die Emotionen dieses legendären Wochenendes (21.05.-22.05.2016) nicht zusammenfassen.

In Dresden fand die Deutsche Cheerleading Meisterschaft statt. Die Cheerleader der SG Großziethen hatten sich mit 8 Teams aufgrund der sehr guten Wertungs-Punkte auf der Landesmeisterschaft qualifiziert.

Am  1.Tag  starteten die Junior- und der Senior-Teams mit einer Vorrunde. Die besten 5 Teams durften dann im Finale erneut antreten.

Den Anfang machte unser amtierender Landesmeister, unser Junior AllGirl-U17-Team Magic Storm 1. Die Mädels rockten die Halle und zogen mit einem hervorragenden 2.Platz ins Finale ein. Dort legten sie nochmal eine Schippe drauf und machten die Sensation perfekt: neuer Deutscher Meister – und das erstmals für MCC im Junior-U17-Bereich. Automatisch gab es dafür auch noch das Ticket zur Europameisterschaft in Slowenien.

Es war schon eine Sensation, dass sich 2 Teams eines Vereins in derselben Kategorie bei einer Deutschen Meisterschaft qualifiziert haben. So zeigte das Schwester-Junior AllGirl-U17-Team Magic Storm 2 ebenfalls ein sehr gutes, routiniertes Programm und belegte letztendlich den 8. Platz.

Erstmals bei einer Deutschen Meisterschaft dabei war unser Senior AllGirl-Team Magic Secret mit einem sensationellen Auftritt. Nach einem 5.Platz in der Vorrunde gaben die Mädels im Finale noch einmal Alles. Mit Erfolg landeten sie auf einem hervorragendem 4.Platz.

Die 5 Mädels vom Junior Groupstunt Magic Stars zeigten ein sehr schönes, fehlerfreies Programm. Vorrunde: Platz 1. Finale: Platz 1 – somit souverän neuer Deutscher Meister !

Auch der Schwester-Groupstunt Magic Surprise begeisterte das Publikum. In der Vorrunde: Platz 2, im Finale Platz 3. Beide Groupstunts dürfen ebenfalls zur Europameisterschaft fahren.

Somit ging ein erfolgreicher, aber auch anstrengender 1.Tag zu Ende.

Einige Eltern wollten unbedingt noch einen 2.Tag bei schönstem Sommer-Wetter in einer Sporthalle verbringen und blieben über Nacht in der sächsischen Landeshauptstadt.

Am 2.Tag galt die Aufmerksamkeit unseren Jüngsten, den PeeWees.

Die Twinkle Stars (amtierender Deutscher Meister und Europameister) starteten zur „Mission Titelverteidigung“. Mit einem sauberen Programm verzauberten sie die Jury und das Publikum.
Mit Erfolg: Auch 2016 dürfen sie sich Deutscher Meister nennen und dürfen den Europameister-Titel in Slowenien verteidigen.

Der PeeWee Groupstunt Starlight trat ebenfalls zur „Mission Titelverteidigung“ an. Mit viel Magie und Ausstrahlung erreichten sie auch dieses Ziel: Alter und neuer Deutscher Meister mit einem Ticket zur Europameisterschaft.

Der Schwester-PeeWee Groupstunt Stardust zeigte ebenfalls eine hervorragende Routine und landete auf Rang 4.

Somit war es wieder ein sehr erfolgreiches Wochenende für MCC: die Twinkle Stars, Magic Storm1 und die Groupstunts Starlight, Magic Stars, Magic Surprise haben sich für die Europameisterschaft vom  09.07.-10.07.2016 in Koper/Slowenien qualifiziert.

Wir freuen uns sehr auf Slowenien. Dies stellt aber für MCC einen enormen organisatorischen und finanziellen Aufwand dar. Sponsoren sind daher gerne herzlich willkommen! 

Wir danken den zahlreichen Helfern, Trainern, Betreuern, Fans und allen, die MCC in jeder Hinsicht unterstützen.

© MCC/Steffen Oertelt-Weitkus 2016

 

01_Magic Storm 2 01_Twinkle Stars

Mai 18

Abt. Fußball – Sichtungstage im Juni 16

Sichtung_Flyer_Rev2 SichtungsMeldung_Rev1

Mai 11

SGG Pfingstturnier 14.05.2016 der U9 und U8

Flyer-Pfingsten

Die dazugehörigen Turnierpläne können bei meinturnierplan.de eingesehen werden und der Turnierverlauf jederzeit in Echtzeit verfolgt werden.

U9 – 2009er

U8 – 2008er

Wir freuen uns auf ein tolles Turnier und über viele Zuschauer.

Mai 02

MCC-Cheerleader für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Am 17.04.2016 fand in der Schöneberger Sporthalle die Berlin-Brandenburger Meisterschaft im Cheerleading statt. Die MCC-Cheerleader der SG Großziethen waren mit 9 Teams vertreten.

Seit 7 Monaten wurde für dieses Ereignis hart trainiert. Aufgrund der Altersgrenzen mussten alle Teams neu aufgestellt werden. Unser Aufbau-Team, die Tiny Stars nahm noch nicht teil.

MCC ist wieder der große Gewinner des Tages: 6 Landesmeister-Titel, 1 Vize-Landesmeister-Titel, ein 3.Platz und ein 4. Platz.

Zuerst standen die Partnerstunts und die Groupstunts auf dem Programm.
Für MCC starteten Christin & Thomas im Partnerstunt. Gesundheitlich angeschlagen, zeigten sie trotzdem ein sehr gutes, routiniertes Programm und wurden damit Landesmeister.
Unsere Jüngsten, mit dem PeeWee Groupstunt Stardust (Vize-Europameister), verzauberten die Jury und das Publikum mit einem tollen Programm. Zur Belohnung wurden Sie Vize-Landesmeister.

Unser amtierender Deutscher Meister, der PeeWee Groupstunt Starlight präsentierte sich in neuer Besetzung und rockte die Halle mit einem atemberaubenden Programm. Verdient holten sich die 5 Mädels auch in diesem Jahr den Landesmeister-Titel.

Nun ging es eine Altersgruppe nach oben.

Letztes Jahr vom Pech verfolgt (und trotzdem bei der Europameisterschaft dabei) starteten nun die Mädels vom Junior Groupstunt Magic Stars. Mit fehlerfreiem Program rockten sie die Halle und wurden verdient Landesmeister.

Der Schwester-Groupstunt Magic Surprise zeigte ebenfalls eine hervorragende Routine und landete auf Rang 3.

Nach den verschiedensten Cheer-Dance-Kategorien wurde es nun endlich Zeit für die kompletten Teams.

Auch hier starteten zuerst unsere Jüngsten, die Twinkle Stars – der amtierende Europameister. Mit einem glänzenden Auftritt machten sie nicht nur ihre Trainer froh. Souverän  dürfen sie den Landesmeister-Titel auch in diesem Jahr tragen.

Here we go again – It’s time to shine! Ein neues Jahr, eine neue Routine und ein tolles neues Team. So zog das Junior AllGirl-U17-Team Magic Storm 1 das Publikum in seinen Bann. Erstmalig sind wir nun im Junior-U17–Bereich auch Landesmeister!

Mit ganz vielen Neuen und ein paar groß gewordenen Alten folgte das Schwester-Junior AllGirl-U17-Team Magic Storm 2. Mit viel Ausstrahlung und ein bisschen Magie erreichten sie einen hervorragenden 4.Platz.

Als letztes MCC-Team betraten die 12 Mädels vom  Senior AllGirl-Team Magic Secret die Matte – für einige sogar das erste Mal. Sie zogen routiniert mit viel Spirit ihr Programm durch. Auch sie wurden Landesmeister.

Nicht nur die 6 Landesmeister, sondern auch die 3 übrigen Teams (aufgrund der sehr guten Wertungs-Punkte) haben sich für die Deutsche Meisterschaft am 21.05./22.05.2016 in Dresden qualifiziert.

Wir danken den zahlreichen Helfern, Trainern, Betreuern, Fans und allen, die MCC in jeder Hinsicht unterstützen.

© MCC 2016twinklestars01 magicstorm105 magicstorm203 magicsecrets02

Apr 22

Sperrung der Mehrzweckhalle am 20.05.16

Die Mehrzweckhalle steht

ab Freitag, den 20.05.16, 16:00 Uhr bis einschließlich Sonntag, den 22.05.16, 22:00 Uhr

 

für den Breiten- und Vereinssport auf Grund einer Veranstaltung nicht zur Verfügung!

 

Wir bitten um entsprechende Beachtung.

Ältere Beiträge «